Skulpturenkurs König und Königin des Nils

   


Achtung: Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.

Damit ist das Thema des diesjährigen Modellierkurses in der Schönbachstrasse 18 in Reinach in der Physiotherapie Praxis von Christine Vonderach gegeben, der stattfinden wird am am Samstag und Sonntag den 24.und 25.11.2018 von 10-17Uhr mit jeweils einem Mittagessen, die Kosten betragen 250,00CHF inkl. Mittagessen.

Wer kennt sie nicht die Goldmaske von Tutenchamon und die Büste der Nophretete? In diesem Kurs wollen wir uns in die Götterwelt des alten Ägypten begeben und stossen dabei auf eine jahrtausend alte Geschichte der Kultur und Bildhauerei. Häufig verwendeten die Ägypter Mischgestalten von Mensch und Tier, Mensch und Falke- Horus der Himmelsgott und Re der Sonnengott, Mensch und Krokodil - Sobek der Flussgott, Mensch und Schakal -Anubis der Totengott, um einige Beispiele zu nennen.

Die Grenze zwischen Mensch und Tier wurde im alten Ägypten anders gezogen, als wir das heute tun. Das Tier zeigte seine Kraft, seine spezielle Stärke. Es offenbarte damit sein geheimes Wissen. Entsprechend wurde die Gestalt der ägyptischen Götter primär an bestimmte Tiere geknüpft und entsprechend verehrt. Gerne wurden sie mit menschlichem Körper und dem Kopf des entsprechenden Tieres dargestellt.

Zur Inspiration wird es eine Einführung in die ägyptische Götterwelt und Mythologie geben mit zahlreichen Abbildungen aus den ägyptischen Museen in Kairo und Basel.

Wir werden uns diesen Themen mit dem Erarbeiten von Reliefs und für mutige auch vollplastischen Figuren nähern. Farbliche Akzente werden wir durch Verwendung verschieden farbiger Tone setzen: Schwarz, Rot, Rosa, Lila, Grau und Weiss stehen uns zur Verfügung.

Mit dem Relief werden sich die Kombination von Mensch und Tier sehr gut darstellen lassen. Die Arbeiten werden dann gebrannt und zur Vernissage am 11.01.2019 präsentiert.

Der Kurs wird geleitet von Christine Vonderach, diplomierte Physiotherapeutin und Stephan Hasslinger, Bildhauer (Meisterschüler HdK Berlin und Dozent an der Kunstschule Offenburg), die mit ihrer fachlichen Kompetenz den TeilnehmerInnen zur Seite stehen werden. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Weitere Informationen unter www.stephan-hasslinger.de und www.physio-vonderach.ch
Die Anmeldung erfolgt unter derAdresse: Physiotherapiepraxis Aumatt,
Christine Vonderach 061 7178969

 
background
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK